Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden!

Suche

Module / Werkzeuge

gc wfs engb bunt

Räumliche Abfragen und Geometrieverschneidungen

Mit dem GC SpOT lassen sich Objekte, neben einer attributiven Abfrage, über ihre Geometrie räumlich einschränken. Diese Geometrien lassen sich ebenfalls dazu verwenden Objekte unterschiedlicher Objektklassen miteinander zu verschneiden und ermöglichen so eine räumliche Analyse.

(zum Produkt)

gc spot raeumlich bunt

Objektklassenübergreifende und parametrisierbare Standardabfragen

Mit dem Produkt GC SpOT lassen sich einfache oder auch objektklassenübergreifender Abfragen erstellen. Standardabfragen ernmöglichen dem Endanwender die Ausführung komplexer Abfragen (inklusive Eingabe von Parameterwerten) ohne spezielle Kenntnisse des Datenmodells.

(zum Produkt)

gc oracle bunt

Einfache Erstellung einer thematischen Karte

Mit dem Produkt "GC Kartographie" lassen sich auf einfachem Wege komplexe, auch objektklassenübergreifende thematische Karten für das Smallworld GIS erstellen. In diesem Video wird die Konfiguration einer thematischen Karte aus unterschiedlichen Komponenten, wie z.B. Hintergrundkarten, Fachdaten, Zeichnungsgeometrien oder Bilddateien gezeigt.

 (zum Produkt)

gc kartographie verwaltung bunt

Verwaltung und Aufruf thematischer Karten

Mit dem Produkt "GC Kartographie" lassen sich auf einfachem Wege komplexe, auch objektklassenübergreifende thematische Karten für das Smallworld GIS erstellen. In diesem Video wird die Verwaltung angelegter thematischer Karten dargestellt. Die Karten lassen sich sowohl im Objektklassenmenü als auch in Drittprodukte, wie z.B. WebGIS integrieren.

 (zum Produkt)

gc oracle bunt

Der Weg zu eigenen Datenmodellen

Mit GC Oracle Objekte haben Sie die Möglichkeit, die Objektklassen zu konfigurieren, die in Ihrem Modell dringend benötigt werden. Der Modellbau findet in einer eigenen Smallworld-Anwendung statt und gestattet innerhalb weniger Minuten die Erstellung fehlender Objektklassen. GC Oracle Objekte verbleiben in der Oracle Fachdatenbank und werden im Smallworld GIS lesend oder schreibend integriert.

(zum Produkt)

Zum Seitenanfang