Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden!

Suche

Die Smallworld NRM Fachschale Strom orientiert sich am Bedarf der Energieversorgungsunternehmen zur umfassenden Betriebsmitteldokumentation. Das herausragende Merkmal ist die Darstellung der einzelnen oder parallel zueinander verlaufenden Kabelabschnitte.

Die Fachschale bildet den geschlossenen Energiefluss von Netzeinspeisestellen bis hin zu den Verbrauchsstellen inklusive der Netztrennzustände ab. Auch geplante Netzteile sind topologisch vollständig in das bestehende Netz integrierbar.

Analog zur realen Welt erfolgt eine Differenzierung nach Spannungsebenen:

- Hochspannung

- Mittelspannung

- Niederspannung

- Beleuchtung

- Fernmelde-/Informationsnetz    

Unternehmensspezifisch konfigurierbare Kataloge gewährleisten ein hohes Maß an Flexibilität und Datenqualität.

Das Ziel der Fachschalenentwicklung, eine möglichst allgemeingültige und weitreichend nutzbare "Standardlösung" zur Abdeckung des Bedarfs zu realisieren, ist bereits zum heutigen Zeitpunkt erreicht. Durch die Implementierung zukünftiger Anforderungen wird die Smallworld NRM Fachschale Strom ihren Leistungsumfang stetig erweitern.

Zum Seitenanfang