GC Hausanschlussportal

Ihr Plus mit unserem Hausanschlussportal

Anträge für Hausanschlüsse bedeuten Medienbrüche und viel Kommunikationsbedarf – auch in Zeiten von Online-Kommunikation. Die Digitalisierung des Netzanschlusses vom Anfang (Kunde/Installateur) bis zum Ende (Netzbetreiber) bietet hier die Lösung! Durch die enge Kooperation mit unserem Partner Bittner + Krull können wir Ihnen eine etablierte Lösung von der Angebotsanfrage, über die Bauausführung, bis zur Rechnungsstelle anbieten, die vollständig digital ist. Dabei verbindet sich ein intuitives Frontend mit einem intelligenten Backend, um alle Prozesse in die beteiligten Systeme zu integrieren. Die gesamte Lösung ist konform zum BDEW-Leitfaden für Netzanschlussportale.

Zufriedene Nutzer

Dank Online-Interaktion erhalten Sie direkt eine Antwort auf Ihre Anfragen.

Backend integriert

Dieses Netzkundenportal verbindet ein Portal-Frontend mit einem Backend mit Process Engine: Unverzichtbar für die Digitalisierung von Prozessen.

Auch für Mitarbeiter

Viel User-Experience und Performance statt Wechsel zwischen Systemen: Das Portal-Frontend nutzen auch Ihre Mitarbeiter.

Geringere Prozesskosten

Gesteigerte Effizienz durch automatisierte Bearbeitung von Standard-Netzanschlüssen.

Intuitiv und organisiert

Das System führt Kunden intuitiv durch den Anfrageprozess und erstellt für Standardanschlüsse direkt ein bestellfähiges Angebot.  Installateuren vereinfacht das GC Hausanschlussportal zudem die Organisation. Beispielsweise können sie darüber ihre Termine für Inbetriebnahmen managen. 

Ihr Ansprechpartner
Achim Weßling
Achim Weßling
Kundenbetreuer
Tel.: (+49) 2364 – 9218-41